Chronik in Zahlen

01.04.1949

Die Tennissektion des KSV Siemens nimmt mit 15 Mitgliedern den Spielbetrieb auf den Tennisplätzen Gartenbau auf.

1950

Übersiedlung auf die Plätze des Wiener Eislaufvereines.

1953-60

Beginn der Wanderschaft von einer Anlage zur anderen. Gespielt wurde von 20-35 Mitgliedern auf den Plätzen GUSSHAUS, ASKÖ X, STAW und Arsenal.

1961

STAW im Prater.

1962

Erstmalige Anmietung von 2 Tennisplätzen auf der Anlage GIRG/ARSENAL.

06.05.1967

Durch die Eröffnung der gepachteten Sportanlage in Wien 11, Neugebäude beginnt die Tennissektion erst so richtig zu leben ! Anstieg auf 120 Mitglieder.

1975

1. Teilnahme am Meisterschaftsbetrieb des WienerTennisVerbandes (WTV)

1978

1. internationale Tennisfreundschaft mit dem TC Siemens München

27.04.1979

Eröffnung der KSV-Sportanlage in Wien 21 mit einem großen Clubhaus und 8 Tennisplätzen.

1984

35 Jahre "Tennis bei Siemens" Das Clubhaus wurde ausgebaut und mit Sauna und Fitnessraum ergänzt. Eine Traglufthalle über 4 Plätze ermöglicht jetzt auch den Spielbetrieb im Winter.

1988

Errichtung eines neunten Freiplatzes !

1993

Bau einer festen 4-Platz-Tennishalle - Es verbleiben 6 Freiplätze.

1997

Erweiterung des Clubhauses um zusätzlichen Raum für Garderoben zu schaffen - Wir zählen bereits über 600 Mitglieder !!

01.04.1999

50 Jahre "Tennis bei Siemens"

Bericht zur Jubiläumsveranstaltung am 25. Juni 1999

2003

25 jähriges Bestehen des Vergleichsturniers mit TC Siemens München in Wien gefeiert.

2004

Erstmalig in der Vereinsgeschichte wurde ein Benefizturnier zugunsten mental behinderter Sportler durchgeführt.

10.09.2004

Beitrag zur Feier „125 Jahre Siemens“

Exhibition, Aufschlagsgeschwindigkeitsmessung,
Kinderbetreuung für Besucher der Feierlichkeiten.

 

2007

Durch die Integration der ELIN in die Siemens AG Österreich wurde auch die ehemaligen ELIN Tennissektion, als Schwesterklub, in die KSV Sektion Tennis integriert.

Den Mitgliedern stehen in Wien Penzing zwei Freiplätze zur Verfügung.

 

07.06.2013

Eröffnung des neuen Clubhauses durch KSV-Präsident Hr. Wolfgang Hausegger, Cluster/Sector Lead Dr. Kurt Hofstädter und Bezirksvorsteher (Floridsdorf) Hr. Heinz Lehner.     --> Bericht & Bilder

 

Meisterschaftsergebnisse
Meisterschaftsergebnisse
WTV_Homepage
WTV_Homepage
ITN_Spielerliste
ITN_Spielerliste
Web-Partner
Web-Partner
Kultur.Sportverein.SIEMENS
Kultur.Sportverein.SIEMENS
tennisSPORTSchule
>>>>>>>>>>>>>>>>>