Jubiläum - 50 Jahre Tennis bei Siemens

Festschrift 50 Jahre Tennissektion.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.7 MB

Es war ein erfolgreiches Ereignis, ein festlicher Tag als am 25.Juni 1999 die Tennisgemeinde, deren Festgäste und Freunde das 50jährige Bestandjubiläum feierten.

Der Wettergott hatte ein Einsehen, denn nach einer Schlechtwetterperiode schenkte er dem Fest Sonnenschein und so konnten die Leistungsschau unserer Meisterschaftsspieler und der Jugend, sowie die Tennisexhibition von Europameister Eberhard Madlsperger und dem ehemaligen österr. Daviscupper Dr. Otto Oberparleiter von über 100 Zuschauern begeistert mitverfolgt werden.

Großes Interesse fand auch die Aufschlagsgeschwindigkeitsmessung für Jedermann. So mancher Proband mußte dabei feststellen, daß für einen Kanonenaufschlag noch ein bisserl Pulver fehlt.

Auf der Terrasse und auf der Wiese rund um die Kantine war eine hübsche Zeltstadt geworden, die nicht nur zum Rasten einlud, sondern angelockt vom Duft der Grillwürstln und vom Freibier, ein Stelldichein zum Plausch über den geliebten Tennissport wurde.

Wohlversorgt mit leiblichen Genüssen, war es für viele soweit, den interessanten Präsentationen über Wellness von unserem Trainer Werner Elsner beizuwohnen.

Der sportliche Teil wurde dann übergeleitet zu einem kurzem Festakt. In seiner Begrüßung gab Sektionsleiter Günther Martinek seiner besonderen Freude Ausdruck, daß an der Spitze der Ehrengäste Altbezirksvorsteher Kurt Landsmann, Delegationen vom Siemens TC München und des TC Shell und vor allem zwei der Gründungsmitglieder, die Herren Schütz und Binder, mit einer erhofft großen Zahl von Tennisfreunden gekommen waren.

In seiner Rede überbrachte der Stv.-KSV Obmann Rudolf Weinhofer nicht nur die Glückwünsche unseres Kultur- u. Sportvereines, sondern unterstrich auch die gute Zusammenarbeit im Verein und hofft auf eine weitere gute, gemeinsame Zukunft.

Die ehrenvolle Aufgabe, die Glückwünsche unseres langjährigen Tennismitgliedes Herrn Generaldirektors Albert Hochleitner, der krankheitshalber verhindert war (Sport ist gesund!) zu überbringen, fiel an unser Ehrenmitglied Karl Konrad.

Für unsere Münchner Tennisfreunde fand der Vorsitzende des Clubs Herr Rudolf Borger sehr launige und freundliche Worte. In diesem Zusammenhang : Wir freuen uns schon jetzt auf das Kommen des Siemens TC München am 14. August d.J. zu uns nach Wien.

Bei einem köstlichen Buffet, das unsere Frau Wiesbauer mit ihrem Team herstellte und mit Stimmungsmusik klang der Abend im Clubraum und im Zelt für alle zufrieden aus.

Viel gab's bei diesem Treffen in Erinnerung zu rufen und mancher gemeinsame Plan wurde geschmiedet, für eine weitere gute Zukunft mit Tennis bei Siemens.

Zum Abschluß stellt der Chronist an Stelle von Dankestiraden an diesen und jenen einen Korb voll mit "Dankeschön" auf den nun abgeräumten Festtagstisch und jeder möge sich, entsprechend seiner Mitarbeit und Unterstützung zum Gelingen des Festes, daraus bedienen.

Meisterschaftsergebnisse
Meisterschaftsergebnisse
WTV_Homepage
WTV_Homepage
ITN_Spielerliste
ITN_Spielerliste
Web-Partner
Web-Partner
Kultur.Sportverein.SIEMENS
Kultur.Sportverein.SIEMENS
tennisSPORTSchule
>>>>>>>>>>>>>>>>>